Antennenanlagen

Ob Sie Ihre Fernseh- und Radioprogramme via Satellit (mit Analog- oder Digitalreceiver), per
Breitbandkabel
oder über eine konventionelle terrestrische Antenne empfangen: Wir sorgen dafür, dass Sie
immer auf Empfang sind, selbst wenn wir Ihnen dafür aufs Dach steigen müssen. Und wenn Sie ganz aktuelle
Technik interessiert: Ab dem 24.Mai 2004 können Sie auch in NRW die ersten privaten und öffentlich-
rechtlichen Programme in digitaler Qualität mit Hilfe von DVB-T (Digital Video Broadcasting –Terrestrial) sehen.

Wann sich diese Lösung anbietet und wie Sie diese Technologie nutzen können erfahren Sie gerne bei einem
Beratungsgespräch: Anruf genügt!